Dienstleistungsgruppen

Reinigung von Rohöltanks, Schweröltanks und großer Flachboden-Tankbauwerke

 

Tankanlagen Libyen

An Tankanlagen in Libyen, Zliten, u.a. Ø 45 x 21m, wurden Proben zur Analyse entnommen und ein Sanierungskonzept entwickelt.

Rohöltanks und Schweröltanks ohne doppelten Boden mit Vakuumüberwachung müssen aufgrund wasserrechtlicher Bestimmungen regelmäßig hinsichtlich ihres baulichen Zustandes überwacht werden. Zu diesem Zweck sind die Tanks zu entleeren und komplett zu reinigen. Während der vorangegangenen Betriebszeit haben sich auf dem Tankboden durch Sedimentation Paraffine, Rost und Sand (anorganische Bestandteile der Roh­öle) abgelagert.

 

Dieser sogenannte ”Gatsch” enthält neben den oben beschriebenen Bestandteilen auch Komponenten aus dem Rohöl. Problematisch sind hier besonders die Anteile an Benzol und anderen leichtflüchtigen Kohlenwasserstoffen. Bei der Tankreinigung müssen Teile des Gatsches manuell ausgebracht werden.

Zur Verbesserung des Arbeits- und Umweltschutzes hat musmanndirect Anlagenbau als ein Fachbetrieb, unter Einbringung seiner langjährigen Erfahrungen, in den letzten Jahren Verfahren entwickelt, um die Belastung der Mitarbeiter während der manuellen Reinigung und gleichzeitig die Kohlenwasserstoffemissionen zu minimieren. Ein weiterer positiver Aspekt der entwickelten Verfahren liegt in der Abfallminimierung, da durch die Trennung des Gatsches in anorganische und organische Bestandteile deutlich geringere Gatschvolumina manuell ausgebracht und als Abfall entsorgt werden müssen.

 

musmann-direct-engineer-chinaBei den von musmanndirect Anlagenbau entwickelten Verfahren, wird durch das Einbringen von Energie in den Tank ein möglichst hoher Anteil des Gatsches bei noch geschlossenem Tank durch Auflösen und Aufwirbeln wieder in die Schwebephase gebracht, um ihn zu einer separaten Behandlung abpumpen zu können. Ferner sollen die im Gatsch enthaltenen leichtflüchtigen Kohlenwasserstoffe im Spülmedium gelöst und ebenfalls ausgetragen werden.
Bei Bedarf kann Mechanische Energie zusätzlich zu den vorhandenen Tankrührwerken z. B. durch folgende Einrichtungen in den Tank gebracht werden:

 

  • Einsatz zusätzlicher schwenkbarer Hochleistungsrührwerke über die Mannlöcher im Tankdach
  • Einsatz von speziellen Tankdachstützen mit jeweils einem drehbaren Düsenkopf am Fußende
  • Einsatz von Düsenlanzen durch die Mannlöcher des Tankmantels
  • Einsatz von einer oder mehreren schwenkbaren Hochleistungsdüsen auf dem Tankboden

 

Die Wirksamkeit der mechanischen Verfahren kann durch Aufheizen des Spülmediums unterstützt werden. Eine Kombination, der von musmanndirect Anlagenbau entwickelten Reinigungstechnologien ist bei Bedarf möglich.

 

Die von musmanndirect Anlagenbau entwickelten technologischen Verfahren zur Reinigung von Rohöltanks, Schweröltanks und großer Flachboden – Tankbauwerke , unterliegen sämtlichen Umweltschutzverordnungen und garantieren absolute Qualität, Zuverlässigkeit und Kompetenz.

 

Bei weiteren Fragen nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns! Unser Technikteam setzt sich sofort mit Ihnen in Verbindung!